Zusammenhalt in Krisenzeiten

Support trotz geschlossener Geschäfte
HD+ unterstützt stationären Handel

Neben vielen anderen Branchen hat auch der stationäre Handel unter dem monatelangen Lockdown gelitten. Manches konnte zwar online aufgefangen werden, der direkte Kontakt zum Kunden in den Geschäften blieb jedoch lange aus. Für HD+ ist es daher selbstverständlich, Handelspartner in dieser schwierigen Situation zu unterstützen.

Außendienst jederzeit erreichbar

Auch in Zeiten geschlossener Geschäfte ist der Außendienst von HD+ täglich im Einsatz und jederzeit telefonisch sowie per E-Mail erreichbar. Für noch mehr digitale Präsenz sorgt die Teilnahme an virtuellen Messen. Darüber hinaus bietet HD+ eine Händlerhotline unter der Rufnummer 0800 5888030 und ein Händlerportal www.hd-plus.de/haendler.

Neues POS-Material

Um ganz real vor Ort präsent zu sein, wird aktuelles POS-Material vorbereitet, das zu einem optimalen, umsatzstarken Neustart nach Wiedereröffnung der Geschäfte beitragen soll. Ideen und Vorschläge für weiteren Support sind herzlich willkommen.

Neuer UHD-Content

Wenn der Inhalt stimmt, läuft das Geschäft. Da trifft es sich gut, dass aktuell großartiger UHD-Content am Start steht, mit dem Händler ihre Kunden für UHD-TVs und HD+ begeistern können. Beispielsweise die neue Staffel der beliebten RTL-Show „Let‘s Dance“, die über HD+ in UHD und HDR zu sehen ist. Oder die ab März startende Fußball-WM-Qualifikation, die via Satellit und mit HD+ in bester UHD-Qualität mitverfolgt werden kann.

News

Mehr aktuelle Themen